Peking - die Hauptstadt


Peking - die Hauptstadt

Peking Reisen führen Sie direkt in die Hauptstadt der Volksrepublik China. Das gesamte Verwaltungsgebiet von Peking umfasst eine Fläche von fast 17 000 Quadratkilometern und ist damit größer als Schleswig-Holstein. Davon gehören allerdings weniger als 1400 Quadratkilometer zur eigentlichen Kernstadt, in der rund acht Millionen Menschen leben. In den letzten Jahren hat sich im Deutschen neben der Bezeichnung Peking auch immer mehr die Schreibweise Beijing durchgesetzt, was in der Übersetzung "Nördliche Hauptstadt" bedeutet.

Lage und klimatische Bedingungen

Die chinesische Hauptstadt Peking befindet sich im nordöstlichen Landesteil des "Reichs der Mitte" rund 150 Kilometer vom Gelben Meer entfernt. Peking befindet sich im Nordwesten der sehr dicht besiedelten Nordchinesischen Tiefebene in knapp 70 Meter Höhe und ist von den Bergen des Mongolischen Plateaus umgeben. Obwohl Peking eine nur geringe Entfernung zum Meer hat, steht die Stadt unter einem kontinentalen Klimaeinfluss. Dadurch sind die Winter klirrend kalt und die Sommermonate Juli und August heiß und schwül mit Temperaturen von bis zu vierzig Grad.

Beste Zeit für Peking Reisen

Wenn Sie sich für Peking Reisen entscheiden, sollten Sie ihre Städtetour im Frühjahr oder im Herbst unternehmen. April und Mai sind die Monate des kurzen nordchinesischen Frühlings mit angenehmen Tagestemperaturen und wenig Regen, allerdings weht oft ein kräftiger Wind. Nahezu ideal für Peking Reisen sind die Monate September und Oktober. Bei angenehmen Tagestemperaturen und nur wenig Niederschlag können Sie unbeschwert auf Entdeckungsreise gehen. Von den deutschen Flughäfen Berlin, Frankfurt und München können zu mit Direktflügen zu ihren Peking Reisen abheben.

Prachtvolle Sehenswürdigkeiten in der chinesischen Hauptstadt

In Peking gibt es zahlreiche bedeutende Sehenswürdigkeiten, die Sie bei ihrem Besuch in der chinesischen Metropole nicht versäumen dürfen. Im Herzen der Stadt liegt die riesige kaiserliche Palastanlage, die gemeinhin als Verbotene Stadt bekannt ist. Insgesamt hat der einer Festung gleichende Komplex eine Fläche von rund 720 000 Quadratmetern und ist von einer zehn Meter hohen Mauer umgeben. Für die Besichtigung des Geländes mit seinen 890 Palästen und den magischen 9999 Räumen können Sie einen ganzen Tag einplanen. Zum Besichtigungsprogramm der Verbotenen Stadt sollte in jedem Fall die Schatzkammer gehören und wenn es ihre Zeit während ihrer Peking Reisen zulässt, warten noch einige Kunstsammlungen innerhalb der Anlage auf Sie. Bei einem Besuch der chinesischen Hauptstadt ist auch die Besichtigung des Tian´anmen-Platz ein Muss. Übersetzt heißt er "Platz vor dem Tor des himmlischen Friedens". Umgeben ist der Platz, der seine heutige Form Ende der 1950er Jahr erhielt unter anderem vom Tian´anmen-Tor, dem Mao-Mausoleum, dem Nationalmuseum und dem Nationaltheater. Konfuziustempel, das Lamakloster "Yonghe Gong" und der Glocken- und Trommelturm machen die nördliche Altstadt zur Kulturhochburg Pekings. Zwei attraktive Highlights neueren Datums sind das "Vogelnest" genannte Olympiastadion und das Nationale Schwimmzentrum, die beide für die Olympischen Spiele 2008 erbaut wurden. Zum Pflichtprogramm von Peking Reisen gehört ein Ausflug zum Sommerpalast Yihe Yuan und zur Chinesischen Mauer.

Behaipark, Peking, China Rundreise
Tänzerin, Chinesische Oper, China Rundreise

Kunst und Kultur während ihrer Peking Reisen

Neben den Besichtigungen der zahlreichen Sehenswürdigkeiten sollten es Besucher nicht versäumen, Museen und Theater zu besuchen. Peking besitzt einige bedeutende Kunstmuseen, allerdings finden die interessantesten Kunstausstellungen in privaten Galerien statt, die sich in den sogenannten Kunstvierteln wie Caochangdi oder Jiuchang konzentrieren. Innerhalb der Verbotenen Stadt befinden sich verschiedene Museen, darunter ein Uhrenmuseum mit herrlichen Exponaten. Lassen Sie einen ausgefüllten Tag während ihren Peking Reisen mit dem Besuch eines Theaters oder der Peking-Oper ausklingen. Vor allem die Peking-Oper hat ein international bedeutendes Renommee erlangt und präsentiert mit Tanz, Gesang, Mimik und Akrobatik die Vermischung verschiedener Kunstformen.

Für Ihre eigene individuelle China Reise stehen Ihnen unsere China-Experten von Asien Special Tours gerne zur Verfügung.
 

Individuelle China Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Montag - Freitag von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Samstags nach Absprache.
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.