Guilins Umgebung erkunden

Guilins Umgebung erkunden

Unser Vorschlag für Sie

Gemeinsam brechen Sie auf zu einer Autofahrt nach Yangshuo. Jetzt wird klar, warum jeder von der Gegend um Guilin so schwärmt: Die Straße führt durch grüne Reisfelder und es eröffnet sich Ihnen ein Panorama gestaffelter Bergreihen, wie eine Sinuskurve hinter der anderen. Lauter Kuppen, soweit man schauen kann, jeder Einzelne umhüllt von einem zarten Wolkenschleier. Es ist schwer, für diese Szenerie die richtigen Worte zu finden. Am besten: einfach staunen!

Lehnen Sie sich bei einer Bambusfloßfahrt auf dem Yulong-River entspannt zurück und lassen Sie die Kulisse an sich vorbeiziehen. Aus bestimmten Blickwinkeln gesehen bilden die Hügel Formen, die an Tiere, Pagoden oder Pflanzen erinnern. Dies regte die einheimische Bevölkerung dazu an den Bergen fantasievolle Namen zu geben, beispielsweise „Mondsichelberg“, „Elefantenrüsselberg“ oder auch „Pferdegemäldeberg“.  Die zauberhafte Landschaft ist einfach ideal für eine Radtour, die Sie im Anschluss unternehmen werden.

Yangshuo hat für jeden etwas zu bieten. Sehr zu empfehlen ist eine Bambusfloßfahrt auf einem ruhigen Nebenarm des Li-Flusses.

Wenn Sie aktiver sein möchten, können Sie wandern, klettern oder eine Fahrradtour zum Mondberg unternehmen. Wenn Sie es kulinarisch mögen, ist ein Kochkurs die richtige Wahl.

Reisfelder, soweit das Auge reicht, bis in eine Höhe von 880 Metern. Wie dicht gewebte Teppiche überziehen die Longji-Terrassenfelder die Berghänge um das Dorf Ping'an im Südosten von Longsheng. Steil ragen die Stufen zum Himmel. Die ersten Felder wurden bereits vor über 700 Jahren angelegt. Im Volksmund heißt das landwirtschaftliche Wunder "Terrassen des Drachenknochens". Die Einheimischen schufen mit ihren Reisterrassen eine Landschaftsarchitektur, die Funktion und Form, Nutzen und Ästhetik wie kaum eine andere Kulturlandschaft miteinander verbindet.

Weiter geht es zu den Dörfern des Dong-Volkes nahe Sanjiang, die für ihre filigranen Holzkonstruktionen berühmt – und immer einen Ausflug wert – sind.

Sie sind passionierter Golfer? Dann ist das Golfresort Merryland in Xing’an, 70 Kilometer nordöstlich von Guilin gelegen, die richtige Adresse für Sie. Der amerikanische Coursedesigner Louis Golden entwarf die 18 Loch par 72 Anlage, die darauf wartet, von Ihnen bespielt zu werden.   

Zeitbedarf : Ganztagestour

Individuelle China Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.