Mount Everest Basislager bei Shigatse

Mount Everest Basislager bei Shigatse

Unser Vorschlag für Sie

Besuchen Sie das Basislager des Mount Everest, und lassen Sie sich von der gewaltigen Naturerscheinung des Berges faszinieren. Die Strecke zwischen dem Basislager und Rongbuk kann man in zwei bis drei Stunden zu Fuß auf einer unbefestigten Straße bewältigen. Dabei überwindet man auf acht Kilometern etwa 140 Höhenmeter. Bestaunen Sie die fantastische Aussicht auf den Mount Everest, den Sie nie vergessen werden. Wenn Sie zur richtigen Jahreszeit das Everest Base Camp besuchen, haben Sie auch Gelegenheit die zahlreichen Expeditionslager zu sehen und mit dem einen oder anderen Abenteurer ins Gespräch zu kommen. Sie bereiten im Basislager über mehrere Tage ihren Aufstieg über die Nordroute auf den 8848 Meter hohen Gipfel des Mount Everest vor. Wissenschaftler der japanischen Universität Kyushu haben anhand von Gesteinsproben herausgefunden, dass der Everestgipfel vor 20 Millionen Jahren vermutlich 15000 m hoch in den Himmel ragte, bevor er gewaltig ins Rutschen kam.

Zeitbedarf: Ganztagestour (etwa 8 Stunden)

Individuelle China Reisen

Wir beraten Sie gerne persönlich.

+49 (0) 89-127091-0

Mo - Fr von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr | Sa von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Gerne außerhalb der Geschäftszeiten.